olympische Jugend-Sommerspiele: Olympia 2014 in Sotschi Live TV Stream

14. 01. 2012 | Autor: | 2 Kommentare

Ihr Wettkampf ist erst am Sonntag, doch der Höhepunkt in der jungen Karriere von Katharina Althaus findet zweifelsohne am heutigen Donnerstagabend statt. Dann wird die 15 Jahre alte Skispringerin vom SC Oberstdorf das deutsche Team zur Eröffnung der ersten Olympischen Jugen-Jugendwinterspiele in das Innsbrucker Ski-Stadion am Bergisel führen. Gewissermaßen steht sie damit in der großen Tradition bedeutender olympischer Fahnenträger wie André Lange (Olympia 2010), Dirk Nowitzki (2008) und Kati Wilhelm (2006). «Ich freue mich auf den Augenblick, mit der Fahne einzulaufen. Das wird mindestens genauso aufregend wie der Wettkampf selbst», sagt sie.

Insgesamt mehr als 1000 Jugendliche aus 60 Nationen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren treten in Innsbruck zu den ersten Olympischen Winterspielen für Jugendliche an. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) geht mit einer 57-köpfigen Delegation an den Start. Mit dabei sind unter anderem junge Sportler aus klassischen Disziplinen wie Skispringen, Eishockey und Bobsport genauso wie in den Trenddisziplinen Freestyle, Snowboard-Cross oder Slopestyle.

Die jungen Athleten der deutschen Mannschaft komme es darauf an «Motivation zu schöpfen für die weitere leistungssportliche Laufbahn. Das olympische Flair zu schnuppern, den Geist kennenzulernen, damit sie in ihren Altersgruppen gute Botschafter der olympischen Idee sind», sagt Thomas Bach, Vizepräsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC). Weiterlesen…